http://www.einsfestival.de/sendungen/euromaxx.jsp

Sendungslogo Euromaxx; Rechte: Deutsche Welle

euromaxx - Fernsehen für Genießer.

euromaxx

Magazin & Talk

Nächste Sendungen

euromaxx | Leben und Kultur in Europa

So 20.04.2014 um 06:30 Uhr

Eine Sendung so facettenreich und faszinierend wie Europa selbst. Das Motto: Fernsehen für Genießer. In starken Bildern und mit interessanten Geschichten zeigt "euromaxx" die "alte Welt" und ihre Menschen: Länder und Lebensart, Alltag und Atmosphäre, Gesellschaft und Glamour. [mehr]

euromaxx | Leben und Kultur in Europa

Di 22.04.2014 um 04:40 Uhr

Eine Sendung so facettenreich und faszinierend wie Europa selbst. Das Motto: Fernsehen für Genießer. In starken Bildern und mit interessanten Geschichten zeigt "euromaxx" die "alte Welt" und ihre Menschen: Länder und Lebensart, Alltag und Atmosphäre, Gesellschaft und Glamour. [mehr]

Die Themen der Sendung vom 13.04.

Muster und Badelatschen: Modetrends für den Sommer
In diesem Sommer laufen die Damen auf flachen Sohlen. Der High Heel ist out, stattdessen können Tennisschuhe und sogar Badelatschen getragen werden, vielfach mit edlen Materialien verziert. Dazu passen Shorts aus fließenden Materialien. In der Kleidung überwiegen klare Schnitte und hohe Taillen. Zum Blickfang werden bunte Muster wie Blumen, Prints oder Camouflage. Daneben wird das Yves-Klein-Blau in diesem Modesommer häufiger zu sehen sein. Die Konzeptstore-Besitzerin, Bloggerin und Einkäuferin Kerstin Görling aus Frankfurt/Main stellt die neuen Trends vor.

Musik und Berge: Katie Melua in Zermatt
Beim siebten Zermatt Unplugged Festival gehört die georgisch-britische Sängerin Katie Melua zum Star-Aufgebot. Erst im September 2013 legte die 29-Jährige ihr erfolgreiches sechstes Album "Ketevan" vor. Bei dem Festival in der Schweiz benutzen Katie Melua und ihre Künstler-Kollegen ausschließlich akustische Instrumente. In diesem Jahr wurde auf 3.030 Metern Höhe über dem Meeresspiegel eine neue Bühne installiert. Sie ist die höchstgelegene Bühne Europas, auf der Grandegg-Hütte im Skigebiet am Matterhorn.

Meer und Geschichte: Saint-Malo in der Bretagne
Die westfranzösische Stadt gehört zu den meistbesuchten Touristenorten Frankreichs. Früher war die Stadt Heimat der Korsaren. Heute leben dort keine Piraten mehr, aber die Einwohner sind eng mit dem Meer verbunden - vom Fischer über den Austernfarmer bis zum Surfer. Saint-Malo hat 45.000 Einwohner und ist bekannt für seinen historischen Stadtkern. In der Nähe liegt eine berühmte Pilgerstätte: der Mont-Saint-Michel.

Möbel und Stil: Die Mailänder Messe "Salone Internazionale del Mobile"
Aussteller aus 160 Ländern zeigen auf der wichtigsten europäischen Möbelmesse seit dem 8. April 2014 ihre Produkte. Besonders experimentierfreudig: der Niederländer Maarten Baas. Der deutsch-österreichische Möbelhersteller Thonet bringt den Freischwinger S43 von Mart Stam in neuen Farben heraus. Unter dem Motto "Avant-garde Retro" hat das italienische Möbelunternehmen Cassina das LC5 Sofa von Le Cobusier wieder aufgelegt. Einer der ganz großen Designer dieses Jahrhunderts, der Brite Tom Dixon, präsentiert seine Linie "Club" samt Ohrensessel, Lampen und Accessoires. Euromaxx hat sich auf der Messe umgesehen, die am 13. April zu Ende geht.

Models und Wettkampf: Die Wahl zum "Face of Africa Germany"
Gesucht wurde ein Model, das Afrika in Deutschland präsentiert. Die Teilnehmerinnen leben in Deutschland, ihre Familien oder sie selbst stammen aber aus einem afrikanischen Land. Initiator des Wettbewerbs ist der Runway-Trainer Ernest O. Look, selbst international erfolgreiches Model. Im April 2013 rief er den Wettbewerb "Face of Africa Germany" ins Leben, um jungen Frauen mit afrikanischen Wurzeln die Möglichkeit zu bieten, ihre Talente einzusetzen. Afrikas Mode, Lifestyle und Kultur sollen in Deutschland und weltweit präsentiert werden. Rund 280 junge Frauen haben sich bei diesem Wettbewerb beworben. Euromaxx hat die Finalistinnen bis zur Krönung der Siegerin in Berlin begleitet.

Leben und Kultur in Europa

Eine Sendung so facettenreich und faszinierend wie Europa selbst.

Motto: Fernsehen für Genießer. In starken Bildern und mit interessanten Geschichten zeigt "euromaxx" die "alte Welt" und ihre Menschen: Länder und Lebensart, Alltag und Atmosphäre, Gesellschaft und Glamour. Diese Vielfalt bietet das TV-Magazin für jeweils 26 Minuten in Reportagen. Ob Musik, Mode, Design, Fotografie, Reisen oder Architektur.

"euromaxx" bietet die große Vielfalt dessen, was interessiert und fasziniert an europäischer Kultur und Lebensart.

"euromaxx" wird wortgewandt, charmant und unterhaltsam im Berliner Studio von DW-TV präsentiert: Meike Krüger und Kristina Sterz sind erfahrene Moderatorinnen und ausgewiesene Journalistinnen.

Die Moderatorin Kristina Sterz

Kristina Sterz ist seit Oktober 2009 Moderatorin von "euromaxx". Die studierte Zahnärztin widmete sich gleich nach ihrem Studium dem Fernsehjournalismus und der Moderation: Zuerst beim größten deutschen Privatsender RTL, dann beim Westdeutschen Rundfunk und jetzt bei DW-TV.

Mailand, Paris, Berlin - das klingt nach Mode, Kultur, Lifestyle - oder nach einer ganz normalen Reise von Kristina Sterz. Die Moderatorin von "euromaxx" ist gerne unterwegs. Während ihres Studiums lebte sie eine zeitlang in London und nutzt auch jetzt jede Gelegenheit für einen Städtetrip oder eine Reise ans Meer. Kristina Sterz ist leidenschaftliche Sportlerin. Sie läuft jeden Morgen - am liebsten am Wasser entlang. Jetzt moderiert sie "euromaxx - Leben und Kultur in Europa" - eine Sendung, so vielfältig wie das Leben von Kristina Sterz.

Die Moderatorin Meike Krüger

Liest man ihren Lebenslauf, läßt sich Meike Krügers Begeisterung für Kultur sicher auch an ihrem Germanistik-Studium ablesen. Ihre Vorliebe für alles Europäische ergibt sich auch aus den weiteren Studienfächern Italienisch und Englisch.

Dass sie unter anderem für Sat.1 auf dem Boulevard unterwegs war, mag als Indiz dafür dienen, daß Sie ein absoluter TV-Profi ist. Wer sie kennenlernt, versteht aber auch ohne solche Daten sofort: Meike Krüger ist Journalistin aus Berufung und Europäerin aus Passion. Eine ideale Kombination: Meike Krüger moderiert "euromaxx".

Mehr Magazine
Sendungslogo Capriccio; Rechte: BR

Capriccio

Sylvia und Franz stellen sich der Herausforderung, das kulturelle Geschehen in Bayern und der Welt zu zeigen. [mehr]

Dieter Moor; Rechte: ARD/Thorsten Eichhorst

ttt

titel, thesen, tempramente stellt Künstler aller Genres in den Mittelpunkt der Betrachtung, macht Kunst optisch erfahrbar und zeigt Zusammenhänge auf. [mehr]

Moderatoren Susanne Scherer (links) und Oliver Hottong.; Rechte: SR/Pasquale d'Angiolillo

Kulturspiegel

Der Kulturspiegel wendet sich an Menschen, die im Saarland leben und die über alles Bescheid wissen wollen, was in der Region passiert. [mehr]

Mehr Einsfestival
Einsfestival auf Facebook; Rechte: WDR

Facebook

Werdet auch auf Facebook unsere Fans! Hier halten wir euch auf dem Laufenden!
Einsfestival auf Facebook

Einsfestival auf Twitter; Rechte: WDR

Twitter

Folgt uns auf Twitter und erfahrt das Neueste rund um Einsfestival!
Einsfestival auf Twitter

Screenshot presseportal.de; Rechte: WDR

Einsfestival Pressemitteilungen

Einsfestival bei ots - alle Pressemitteilungen von Einsfestival im Überblick!
mehr [presseportal.de]

© Einsfestival 2014