http://www.einsfestival.de/sendungen/coldmirror.jsp
Sendungslogo Coldmirror; Rechte: WDR

Zur Mediathek

coldmirror

Comedy & Co.

bald wieder jeden ersten Donnerstag im Monat um 20.45 Uhr

coldmirror in Einsfestival

Sechs neue Folgen 2014

Kaddi aka coldmirror; Rechte: WDR

Fresh D, die Japanoschlampen, Angie M., Obamarama und auch Kaddi aka coldmirror machen eine kleine schöpferische Pause, um schon bald wieder ihr psychedelisches Bullauge zu öffnen und euch die hottesten DIY-Stylingstipps, die am schlampigsten animierte Animescheisse, das gehirnentkernteste Gesabbel und die gesellschaftskritischsten commercials ever zu präsentieren.

Interview mit Kathrin Fricke zur Gamescom

Einsfestival sprach mit Kathrin Fricke alias coldmirror im Rahmen der Gamescom 2012

Einsfestival: Welche Spiele zockst du?
coldmirror: Das „Frauenspiel“ Sims 3. Aber auch so Spiele wie Left4Dead, Fallout 3. Eben Spiele mit Zombies und Endzeitstimmung.

Einsfestival: Spielst du allein oder mit anderen zusammen?
coldmirror: Am liebsten spiel ich allein. Ab und zu aber auch im Coop, zum Beispiel Left4Dead.

Einsfestival: Spielst du dann eher mit Jungs oder Mädchen?
coldmirror: Nur mit Jungs, hab eigentlich kaum Freundinnen, die mit mir zocken.

Einsfestival: Worauf zockst du?
coldmirror: Ich hab nur 'nen PC zu Hause, Konsolen hab ich keine. Aber ich hab 'nen Kumpel, bei dem zocken wir manchmal PlayStation 3.

Einsfestival: Warum bist du auf der Gamescom?
coldmirror: Ich freu mich erstmal auf die Spiele, die gezeigt werden und die man selbst spielen kann. Außerdem kann ich hier mal Leute treffen, die man sonst nicht sieht. Zum Beispiel meine Fans oder andere Youtuber. Die Leute kann man sonst nicht einfach treffen. Dann bin ich natürlich hier für die Werbegeschenke, die man überall bekommen kann. Was mir hier auch noch gefällt, ist dieses gemeinsame Erleben der Spiele.

Einsfestival: Also in etwa wie im Kino? Das, was man sonst alleine vor seinem Rechner erlebt, kann man hier mit anderen teilen.
coldmirror: Ja, so in etwa könnte man das vergleichen.

Einsfestival: Was ist dein Highlight auf der Gamescom?
coldmirror: Highlights waren für mich bis jetzt das neue Fallout: New Vegas, das neue Star Wars Old Republic und Kinect von Microsoft.

Einsfestival: Denkst du, dass es genug Frauenthemen im Gamesmarkt gibt?
coldmirror: Ich find diese Einteilung in Frauenthemen sexistisch. Diese ganzen „Frauenspiele“ „Barbies Welt“ und „mein Ponyhof“ sind sexistische, vorurteilbehaftete Spiele. Frauen spielen eigentlich alle Genres.

Einsfestival: Warum spielst du am Computer?
coldmirror: Meist weil ich zu viel Zeit hab oder weil mir langweilig ist.

Einsfestival: Wann ist denn ein Spiel für dich interessant?
coldmirror: Das Spiel muss mich packen, es muss 'ne Atmosphäre haben, die mich packt. Die Stimmung muss passen. Auch soll mich das Spiel zum weitermachen motivieren, also im Level aufsteigen und Erfahrung sammeln.

Einsfestival: Also einen gewissen Suchtfaktor bieten?
coldmirror: Genau. Wie eben bei WOW.

Einsfestival: Hast du selber Interesse an einem Job in der Spielebranche?
coldmirror: Ich hatte früher mal den Wunsch als Designer bei Spielen mitzuwirken, also die Charakter zu entwerfen, als Gamesdesigner. Heute würde ich lieber als Betatester arbeiten und dann an der Entwicklung der Spiele mitarbeiten.

Einsfestival: Glaubst du, dass Gaming und das Internet mittlerweile ein Teil des sozialen Miteinanders sind?
coldmirror: Ja. Gaming ist zum Freunde finden auf jeden Fall besser als zum Beispiel Schule. Beim Zocken trifft man Leute, die die gleichen Interessen haben wie du selbst. In der Schule bist du manchmal mit Leuten zehn Jahre in der Klasse und freundest dich nicht mit ihnen an. Über Youtube lernt man auch super Leute kennen, und wenn man sich hier auf der Gamescom mit denen trifft, sind wir gleich beste Freunde.

Einsfestival: Haben dich hier auf der Gamescom viele Leute erkannt?
coldmirror: Ja, viele Leute erkennen mich, sprechen mich an und möchten ein Autogramm oder ein Foto. Bei manchen soll ich dann auch mit jemand telefonieren.

Einsfestival: Wer sind deine Fans, gibt es einen speziellen Fantyp?
coldmirror: Ach da gibt’s eigentlich keine speziellen Typ. Das sind so ziemliche alle Typen. Das können kleine, dicke, verpickelte, hässliche Jungs sein, aber auch große, schlanke, gutaussehende Frauen. Das kann man nicht einen Typ festmachen. Aber die Fans haben alle etwas „nerdiges“.

Einsfestival: Wie sieht die Zukunft von coldmirror auf Youtube aus? Machst du mit 40 noch Videos für Youtube?
coldmirror: Also eigentlich würde ich dann immer noch solche Videos machen, aber ich wäre dann nicht mehr die einzige mit 200.000 Abonnenten. Ich find die jetzige Situation ganz schön, und hab Spaß dran. Vielleicht gibt’s Youtube dann auch überhaupt nicht mehr. Vielleicht hab ich auch ne riesige Urheberrechtsklage am Hals. Oder ich bin dann beim Radio oder Fernsehen.

Einsfestival: Wie siehst du die Situation des Gamesmarkts und dessen Aufteilung in Konsole und PC?
coldmirror: Ich spiele ja eigentlich nur PC. Aber ich finde da sollte nicht so eine Unterteilung in Konsole und PC gemacht werden, das sollte mehr verwachsen. Andererseits finde ich es schade, dass man bei den Konsolen nicht das Spiel modden kann.

Einsfestival: Wie hat sich denn dein Studium (Kunstwissenschaft) auf deine Youtube Videos ausgewirkt?
coldmirror: Eigentlich haben meine Videos nicht so viel damit zutun. Das Studium ist immer kleiner geworden und Youtube immer größer…

Einsfestival: Wie haben sich dann deine Youtube Videos auf dein Studium ausgewirkt?
coldmirror: Die haben sich jetzt nicht so extrem ausgewirkt, aber ich hab viel gelernt, learning-by-doing sozusagen. Das hat aber auch meinen Abschlussfilm beeinflusst.

Kaddi Fricke; Rechte: youfm

Netmob

Welchen Satz kann selbst coldmirror nicht rückwärts sprechen? Macht mit und twittert eure Ideen und Vorschläge an @coldmirror und @youfm.
coldmirror bei Twitter

Szenenbild aus Coldmirror; Rechte: WDR

coldmirror: Alle Videos

Ihr könnt nicht genug von coldmirror bekommen? In unserer Mediathek findet ihr alle Videos von Kathrin "Kaddi" Fricke an.
zur Mediathek

Sendungslogo Coldmirror; Rechte: WDR

Mehr coldmirror

Hier ist coldmirror aka Kathrin "Kaddi" Fricke ebenfalls vertreten.
coldmirror bei Youtube
coldmirror bei Twitter

Logo Youfm; Rechte: Youfm

coldmirror bei YOU FM

Gamechecks, FAQs und vieles mehr.
coldmirror bei YOU FM

Einslike; Rechte: ARD

Einsfestival bei Einslike

Erlebt Einsfestival auch in der ARD Mediathek.
mehr auf ardmediathek.de/einslike

Mehr Comedy
Sebastian Winkler; Rechte: WDR

Sebastian Winkler Show

Gäste, Spiele und Talks und das alles in einer Show mit dem allerbesten Moderator Sebastian Winkler. [mehr]

Luke Mockridge mit Sendungslogo NightWash; Rechte: WDR

NightWash

Lässig, lustig, Luke. We laugh! NightWash jetzt rewashed mit dem neuen Moderator Luke Mockridge und den besten Jung-Comedians Deutschlands. [mehr]

Dieter Nuhr; Rechte: RBB

Satire Gipfel

Gemeinsam mit prominenten Gästen, schaut Dieter Nuhr auf den politischen Alltag in der Bundesrepublik. [mehr]

Mehr Einsfestival
Einsfestival auf Facebook; Rechte: WDR

Facebook

Werdet auch auf Facebook unsere Fans! Hier halten wir euch auf dem Laufenden!
Einsfestival auf Facebook

Einsfestival auf Twitter; Rechte: WDR

Twitter

Folgt uns auf Twitter und erfahrt das Neueste rund um Einsfestival!
Einsfestival auf Twitter

Screenshot presseportal.de; Rechte: WDR

Einsfestival Pressemitteilungen

Einsfestival bei ots - alle Pressemitteilungen von Einsfestival im Überblick!
mehr [presseportal.de]

© Einsfestival 2014